Logo TUS 2014 

TuS Kleines Wiesental e.V.

 

Der T.U.S, der T.U.S, der T.U.S ist wieder da !!! 

 

Vorwort

Der TuS Kleines Wiesental wurde 1973 von einigen fussballbegeisterten Personen gegründet. Mittlerweile hat der Verein 750 Mitglieder, vondenen ca. 250 Mitglieder im Fußball und Freizeitsportbereich aktiv sind. Unser ganzer Stolz ist unsere neue Sportanlage, bei deren Bau sich dergesamte Verein durch beträchtliche Eigenleistung engagierte.

Weiterlesen ...

Vorstellung des Vereins

TuS Kleines Wiesental 1973 e.V.
Am 27. Februar 1973 wurde der TuS Kleines Wiesental ins Vereinsregister beim Amtsgericht Schopfheim eingetragen. Somit war es offiziell. Das Kleine Wiesental hatte einen Sportverein bekommen. Man startete mit einer Aktivmannschaft, einer A- und B-Jugend. Der erste Fußballwurde im Herbst 1973 gespielt und der Verein nahm am offiziellen Spielbetrieb teil.

Weiterlesen ...

Wer macht Was?

Das Vereinsleben kann nur durch Unterstüzung der Mitglieder funktionieren, hier eine Auflistung der wichtigsten Posten und deren Aufgaben:

Weiterlesen ...

Vorstandschaft

Hinter den Mannschaften eines Vereins steht natürlich auch immer ein Gruppe von Personen die sich um die sportliche Leitung des Vereins kümmern.

Weiterlesen ...

TUS Chronik

Am 20. Januar 1973 war es soweit. Das Kleine Wiesental bekam einen Sportverein, genau gesagt einen Turn- & Sportverein, den TUS.Dieser offiziellen Gründungsversammlung im Gasthaus Ochsen in Tegernau wohnten 69 Gründungsmitglieder bei. Aus den ersten offiziellen Wahlen ergab sich folgende Vorstandschaft:

Weiterlesen ...